Get Adobe Flash player

Endodontie

Endodontie ist die Behandlung und Füllung eines nervtoten Zahnes. Ursache für das Absterben eines Zahnes ist meist eine tief in den Zahn reichende Karies, von welcher dann Bakterien in den Zahnnerv gelangen.


Um den Zahn möglichst lange  zu erhalten und einen Zahnersatz zu umgehen, wird eine Wurzelbehandlung durchgeführt, d.h. unter örtlicher Betäubung wird der Defekt im Zahn eröffnet und das erkrankte Zahnmark entfernt. Anschließend wird mit feinsten Instrumenten der Wurzelkanal aufbereitet, desinfiziert und dicht verschlossen.